News

Hamburg zeigt Kunst-Das kreative Festival am 15. Dezember 2019 im Cruise Center Altona !

CC Altona

Bildrechte von www.moka-studio.com

Das große Festival der Kreativität nach dem großen Erfolg im November 2018 und April 2019 zum dritten Mal im CRUISE CENTER ALTONA mit unserer XMAS – Edition.

Glühwein, Lebkuchen und Kunst aller Sparten in weihnachtlicher Athmosphäre!

Kunst , Kreativität & tolle LIVE-performances und workshops für Kinder & Erwachsene am 15.Dezember 2019 im gesamten über 1.500qm grossen Cruise Center und Gastronomie auf den Aussenflächen. Die Halle ist beheizt und beleuchtet.

„Hamburg zeigt Kunst“ bietet Künstlern aus allen Bereichen die Möglichkeit, ihre Kunst und Kreativität auszustellen und zu verkaufen.

Erlebt live die Entstehung neuer Kunstwerke und lernt über 120 Künstler aus aller Welt und ihre Arbeit persönlich kennen.

Außerdem: Kinder-Workshops, Streetart, gastronomische Angebote und viele weitere Überraschungen.

Öffnungszeit: 10:30 – 19 Uhr

Der Eintritt ist für Erwachsene € 8,-

Kinder bis 12 Jahren frei

erm. Eintritt (Studenten, Schüler, Personen mit Behinderung) € 6,-

Familienkarte für 2 Erwachsene und zwei Kinder bis 18 Jahre € 18,-

Parkplätze vor der Tür € 5,- (ganztägig)

Anreise per HVV

Vom Bahnhof Altona: Nehmen Sie die Buslinie 111 und fahren bis „Kreuzfahrtterminal Altona

oder

Vom Hauptbahnhof: Nehmen Sie die S1/S3/U3 bis „Landungsbrücken“ und dort steigen Sie in die HVV-Fähre (Linie 62) in Richtung Finkenwerder und fahren bis „Dockland“. Das Cruise Center Altona befindet sich direkt neben dem Fähranleger.

Anmeldung für Künstler ist geschlossen.

 

 

Hamburg zeigt Kunst am 8.September 2019 wieder in der Hafencity auf dem Überseeboulevard !

Seifenblasen

Am 8. September 2019 von 10 Uhr – 18 Uhr sind wir mit unserem kreativen Festival zum mittlerweile sechsten Mal auf dem Überseeboulevard, dort, wo wir im September 2013 noch recht klein mit unserem Festival gestartet sind. Wir freuen uns dank der Unterstützung des Überseequartiers hier mit unserer fast 10.000qm großen Galerie wieder zu Gast sein zu können.

Am Fr/Sa vorher, also am 6. und 7. September findet auf dem Überseeboulevard das WINE & Jazz meets Foodtrucks statt und am 8. September wird das ganze dann quasi zu ART meets Wine & Foodtrucks 😉 .  Wir freuen uns auf über ca. 100 Künstler, die dort ausstellen und persönlich vor Ort sind und teils auch live vor Ort produzieren. Dazu erwarten unsere Besucher der RECY-KIDS workshop, Viola Livera mit Ihrer Poesie, Kinderschminken & Malen, der Sockenmonster-workshop und viele Überraschungen für Kinder & Erwachsene.

Experten von Edeka Böcker, Andronaco und der Hafen-Spezerei verwöhnen die Besucher mit erstklassigen Rebsorten aus Deutschland, Frankreich, Italien und Übersee. Ob Chardonnay, Rosé, Cabernet Sauvignon oder Pinot Noir – die Auswahl ist groß und lässt keine Wünsche offen. Für Aperitifs, Cocktails und Softdrinks sorgt der Club 20457 (alle noch tbc).

Wir freuen uns auf viele Besucher und fröhliche Künstler und Kinder auf dem Überseeboulevard, den wir für einen Tag in Hamburgs größte, schönste und kreativste Galerie verwandeln 🙂

Alle Infos und Anfahrt zum Boulevard sind hier zu finden-

Überseeboulevard

 

Hamburg, 15. Mai 2019 – Euer Art Team

 

 

 

 

2019 das Jahr der Kunst!

Der Jahresanfang in Hamburg startet mit einer tollen Veranstaltung, die wir gerne teilen.

Alle freien Kunstorte HAMBURGS haben sich zusammengeschlossen und eröffnen am 04. 01.2019 eine große Gemeinschaftsausstellung. Klasse Initiative! Wir wünschen viel Erfolg 😉

Alle Infos findet Ihr hier:

ART OFF HAMBURG – AUSSTELLUNG DER FREIEN KUNSTORTE

Malerei, Objekt, Zeichnung, Installation, Fotografie, Film

Die erste gemeinsame Ausstellung der Galerien der ART OFF Hamburg Initiative.

ART OFF Hamburg sind:

Frise, Raum linksrechts, mom art space,
Galerie Speckstrasse, Westwerk,Frappant, 2025, Noroomgallery,
xpon-art, nachtspeicher23, Einstellungsraum, Kuenstlerhaus Sootboern,
Galerie Genscher, Galerie Oel-Frueh, Kuenstlerhaus Wendenstrasse/Studio 45,
Bunkerhill Galerie, Hinterconti, 8. Salon, Faktor, Galerie 21,
Kunst Imbiss

FUER EINE FREIE KUNSTSTADT HAMBURG

www.art-off-hamburg.de

Ausstellungsdaten auf einen Blick:

ART OFF Hamburg #1 – Ausstellung der freien Kunstorte
Vernissage: Fr., 04. Januar um 19 Uhr
Finissage: So., 13. Januar um 14 Uhr
Ausstellungsdauer: 05. bis 13. Januar 2019
Öffnungszeiten: Sa. und So. 14 bis 19 Uhr und nach Vereinbarung

FRAPPANT GALERIE in der Viktoria-Kaserne
Zeiseweg 9 (Eingang: Ecke Zeiseweg / Bodenstedtstrasse)
22765 Hamburg
www.frappant.org

 

Hamburg zeigt Kunst –  Das Kunstfestival im Landhaus Walter!

Nach nun mehr als 13 erfolgreichen Veranstaltungen in verschiedenen Hamburger Locations findet das Kreativfestival am 27. Mai 2018 erneut statt. Veranstaltungsort ist das Landhaus Walter im Stadtpark.

Hamburg zeigt Kunst fand zuletzt im Oberhafenquartier, dem Hotspot für Künstler und Kreative statt. Bei  Sonnenschein und feinstem Street Food stellten hier über 100 Künstler Ihre Werke aus. Begleitet wurde die Veranstaltung von Live-Musik, Tanz-Perfomances, Kinder-Workshops und vielen weiteren Aktivitäten.  Die Veranstaltung lockte viele Besucher an und endete mit einer legendären After-Show-Party. DJ Schmarlonski rundete das Event mit feinsten elektronischen Beats ab und sorgte für ausgelassene Stimmung.

An dieses schöne und erfolgreiche Event will der Veranstalter am 27. Mai 2018 anknüpfen. Der Veranstaltungsort: „Landhaus Walter“  ist direkt an den Hamburger Stadtpark angebunden und gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Outdoor-Galerie wird auch dieses Mal mit vielen Überraschungen auftrumpfen. Das Landhaus wird ab 11:00 Uhr die Türen für Hamburgs Kreative und Kunstinteressierte öffnen. Bis 20:00 Uhr können die Künstler Ihre Werke (Gemälde, Fotos, Skulpturen u.v.m.) zeigen.

Die Ausstellungsgebühr für Künstler beträgt 49,-zzgl.ges. MwST die elektronische Anmeldung ist freigeschaltet. Künstler müssen nur auf folgenden Link: http://www.hamburg-zeigt-kunst.de/ klicken und können sich mühelos anmelden. Unter dem Menüpunkt FAQ sind alle Details zur Anmeldung, Standgebühr, Auf-und Abbau zusammengefasst.

Über das Bühnenprogramm der Live Acts werden wir Euch in den kommenden Wochen via Facebook: https://www.facebook.com/HamburgzeigtKunst/ und die Web-Seite: www.hamburg-zeigt-kunst.de informieren.

Und hier noch ein paar Impressionen der letzten Veranstaltung: https://www.facebook.com/HamburgzeigtKunst/videos/1963613973899958/

 

Wir freuen uns auf alle Künstler und Kunstinteressierte, den Frühlingsanfang und das kommende Event! J

Euer Hamburg zeigt Kunst-Team